Rev. Deborah Moldow, Vertreterin der World Peace Prayer Society bei den Vereinten Nationen, anlässlich des bevorstehenden Internationalen Tag des Friedens der UN (21. September), im Live-Interview auf Braco-Europe.tv:

„Es ist Zeit, eine neue Kultur des Friedens aufzubauen, und hier kommt Braco ins Spiel. Ich glaube, dass das genau das ist, was Braco durch seinen Blick bringt, er gibt jeder Person eine persönliche Erfahrung des Friedens. [...] Als wir Braco den 'Peace Pole' überreichten , war das so ein besonderer Moment. Es war nicht nur die Vergabe des 'Peace Pole', sondern auch eine Möglichkeit für die Menschen aus dem Umfeld der Vereinten Nationen, die sich dort versammelt hatten, Braco als 'Botschafter des Friedens' wert zu schätzen. Oder wie würden Sie es bezeichnen, so wie er rund um die Welt reist? Er könnte nicht mehr den Geist des Friedens verkörpern. Er spricht auch nicht darüber. Er ist es einfach!"”

Für ihr Live-Interview während des Internationalen Tag des Friedens am 21. September lud Biannca Pace - Vorsitzende des Ministeriums für Frieden, Australien - andere Ministerien für Frieden und weitere weltweit tätige Verbände ein. Sie sprach über die Bedeutung des Friedens und des Zusammenkommens der Menschheit in Einheit. Hier ein Auszug aus ihrer Rede:

“Anstelle der alten Werkzeuge, Frieden zu erzwingen... wir erschaffen eine Reihe von neuen Möglichkeiten, die mehr schöpfen als zerstören können. Braco ist ein solches Werkzeug, denn in der Stille liegt die Wahrheit und in der Wahrheit ist Stille. Das ist es, was er uns gibt, das ist das, was er uns ermöglicht, die Wahrheit in uns selbst zu sehen: Wer bin ich, warum bin ich, warum bin ich hier, was mache ich. Und wenn die Menschen offen dafür sind, kann es wirklich Leben verändern. Ich bin sehr glücklich und unser Vorstand ebenso, dass wir uns mit Braco verbinden, denn was wir in der Zukunft brauchen, ist eine Gruppe, die weltweit für den Frieden steht, unabhängig davon, wie sie es zeigen. Nicht jeder ist Braco - aber jeder Mensch hat etwas, das er zu diesem wunderschönen Bilderteppich beitragen kann - um eine Welt zu schaffen, in der jeder sich wohlfühlt.”